Bericht vom 32.Ordentlichen Landessportbundtag des WLSB

Am 19.Juni sollte der ordentliche Landessportbundtag des WLSB im Glaspalast in Sindelfingen stattfinden. In Zeiten der Corona-Pandemie ist vieles andres. Aufgrund der rechtlichen Beschränkungen für diese Versammlung  ist es dieses Mal leider nicht möglich, den Landessportbundtag als Präsenzveranstaltung abzuhalten. Deshalb hat WLSB entschieden, den Landessportbundtag  in einem digitalen Format (Videokonferenz) mit Online-Abstimmung durchzuführen.

Der Beirat Volker Piesch als Delegierte, sowie Präsident Rainer Kühn und Vizepräsidentin Patricia Wahl sind bei der Videokonferenz anwesend. Natürlich hat der WLSB 2 Gebärdensprach-Dolmetscherinnen für uns bestellt.

Die Tagesordnungenspunkte waren:

 – einige Grußwörter z.B. Ministerpräsident Winfried Kretschmann oder DOSB-Präsident Alfons Hörmann usw.
– Wahl der Mandats- und Wahlprüfungskommission
– Anträge für Satzungsänderungen
– Verabschiedungen und Ehrungen
– Schlusswort

Wir waren begeistert über den reibungslosen Verlauf der Wahl und den Satzänderungen. Es verlief alles sehr schnell. Bei der Wahl hatte man schon vorher die Kandidaten gefragt, ob sie bereit sind.

Auch über viele Satzveränderungen hat man vorab durchgelesen und Fragen gestellt. Alle Delegierte haben vorher durch Post die Satzungserklärung gelesen. Nach Einverständnis durch die Delegierten hatte man sich für 1 Abstimmung aller Satzung-Änderungen entschieden. Es hat viel Zeit gespart. Die Tagung dauerte von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr, inbegriffen waren 2 mal Pause..

Zum Schluß bedankte sich der Präsident Rainer Kühn bei den 2 Dolmetscherinnen für die Bereitschaft.


U21 Fußball-Lehrgang in Speyer 4.&5. Juni 2021

Am 4. und 5. Juni 2021 fand der U21 Fußball-Lehrgang für die U21 statt. 
Der U21 Trainer Philipp Reza-Shahin konnte sich auch den Leistungsstand von 7 Fußballern aus den Baden-Württembergischen Vereinen GSV Karlsruhe und GSG Stuttgart anschauen und mit ihnen Trainieren.

Diese sind
Laurin Stirnkorb (GSG Stuttgart)
Sinan Sür (GSV Karlsruhe)
Mirko Seeburger (GSV Karlsruhe)
Ismael Müller (GSV Karlsruhe)
Kevin Schley (GSV Karlsruhe)
Furkan Öztürk (GSV Karlsruhe)
Marcel Salzmann (GSG Stuttgart)

Wir drücken die Daumen, das sie auch weiterhin für die Nationalmannschaft spielen dürfen! 


1000 Euro Spende an die Deutsche Gehörlosen Sportjugend

Ende Mai hat die Deutsche Gehörlosen Sportjugend eine Spendenaktion für sich gestartet. Da wir die Jugendarbeit im Gehörlosensport gerne unterstützen, haben wir im Präsidium entschieden mit 1000.- Euro die Verbandsarbeit zu unterstützen. Wir sind der Meinung, das diese Arbeit sehr wichtig ist und ohne die Jugend es keine Zukunft im Deutschen Gehörlosen Sport geben kann. Wir hoffen, das die Spendenaktion erfolgreich ist und die Deutsche Gehörlosen Sportjugend auch weiterhin tatkräftig an ihren Zielen arbeiten kann. 


Nachruf Helmut Stöhr

Helmut Stöhr († 05.03.2021)

Am Freitag, den 5. März 2021, verstarb 

Helmut Stöhr

im Alter von 72 Jahren.

Tief berührt möchten wir den Angehörigen, Verwandten, Freunden und Sportkameraden unser Beileid zum Tod Helmut Stöhr aussprechen.

Er war seit 1.6.1966 Mitglied im GSC Ludwigsburg. Er war nicht nur ein Fußballbegeisterter, sondern auch ein guter, wertvoller Sportkamerad. Er bekam den Spitzennamen „Fuchs“ bei seinem hörendem Sportverein 08 Bissingen, weil er sich so leichtfüßig über den Platz bewegte. Er hat nicht nur für die BW-Auswahl und U35-Auswahl, sondern auch für die deutsche gehörlose Nationalmannschaft mitgespielt. Er hat auch zweimal bei den Deaflympics ,1973 in Malmö und 1977 in Bukarest teilgenommen. Als Helmut Stöhr die Fußballschuhe an den Nagel gehängt hat, fand er eine neue Leidenschaft für sich, das Sportkegeln. Er hat auch in dieser Sportart viel Erfolg gehabt, er wurde mit der Mannschaft des GSC Ludwigsburg Deutscher Meister und Pokalsieger, ebenso war er auch als Auswahlspieler für BW bei den Herren und Senioren dabei.

In vielfältiger Weise hat er den Verein GSC Ludwigsburg unterstützt. Er war 1. und 2.Vorsitzender, Hauptkassierer, Fußball-Leiter, Fußball-Trainer und Jugendbetreuer, besonders im Fußball, Beisitzer und Festorganisationsleiter. Er wurde vom Verein GSC Ludwigsburg zum Ehrenmitglied ernannt.

Bei allen die ihn kannten, wird er unvergessen bleiben. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und ihn in guter Erinnerung behalten.

In stillen Trauer

GSC Ludwigsburg 1955 e.V.
und
Präsidium mit Sparten Gehörlosen-Sportverband Baden-Württemberg 1974 e.V.


DGSj Power Weekend für Kinder und Frauen am 26.6. & 27.6.2021 in Mannheim

Die Deutsche Gehörlosen Sportjugend veranstaltet am 26.6. und 27.6.2021 in Mannheim zum ersten Mal ein POWER WEEKEND für Kids und Woman!*
Anmeldeschluss ist der 25.02.2021


Bericht zur Online-Veranstaltung „Skitouren im Schwarzwald“ des Skiverband Schwarzwald mit DGS Dolmetscherinnen

Am 29.01.2021 fand über ein Zoom-Meeting, zum ersten Mal ein Vortrag des Skiverband Schwarzwald auch für die Gebärdensprachgemeinschaft statt. Es ging in dem Vortrag um Skitouren im Schwarzwald.

 

Das Skitourenlehrteam konnte mit Hilfe der 2 Gebärdensprach-Dolmetscherinnen Tamara Miehlbradt und Angela Tuscher die Themen Skitour-Ausrüstung, Kameradenrettung (LVS-Suche), Tourenplanung, Skitouren am Feldberg und Alpine Gefahren/Notfall sehr gut über das Online-Meeting an die hörbehinderten Teilnehmer vermitteln! Von den insgesamt 300 Teilnehmern an dem Vortrag waren  ca. 20 davon Gebärdensprach-Nutzer!

Einige Mitglieder des GSV Freiburg hatten im Vorfeld Ihr Interesse an dem Vortrag angemeldet und die Wintersportabteilungsleiterin des GSV Freiburg Sabrina Stratz  hat sich mit dem Skiverband Schwarzwald in Verbindung gesetzt und die Gebärdensprach-Dolmetscherinnen besorgt. Wir bedanken uns herzlich beim Skiverband Schwarzwald und dem Badischen Sportbund Freiburg, für die Bereitschaft und Mühe diese interessante Onlineveranstaltung auch für die Hörbehinderten Menschen verfügbar zu machen. Gerne auch weitere Veranstaltungen!!!

Die Referenten des Zoom-Meetings

Link zum Skiverband Schwarzwald 


Präsidiums-Sitzung mit Landesfachwarte über ZOOM-Meeting

Am 30.1.2020 fand die Präsidiumssitzung mit Landesfachwarte per ZOOM-Meeting statt.
Es wurde über das vergangene Jahr berichtet und einen Ausblick auf das Jahr 2021 gemacht. Die harmonische Sitzung wurde vom 1. Präsidenten Rainer Kühn souverän geleitet und man hat sich gegenseitig informiert, was aktuell gerade im Verband läuft!


Online-Veranstaltung „Skitouren im Schwarzwald“ des Skiverband Schwarzwald mit DGS Dolmetscherinnen

„Aufgrund der sehr hohen Nachfrage und dem großen Interesse an unserer ersten Online-Veranstaltung freuen wir, das Tourenwesen-Lehrteam des Skiverband Schwarzwald e.V., uns wie erhofft eine weitere Online-Veranstaltung „Skitouren im Schwarzwald“ anbieten zu können:

Diese findet statt am Freitag, 29.01.2021 um 20 Uhr,
mit Gebärdensprach-Dolmetscherinnen !!!

Die Anmeldung erfolgt über die Phoenix II Datenbank des Skiverband Schwarzwald für welchen ein Personenaccount benötigt wird. Hier finden Sie Hilfe zur Registrierung bei Phoenix II und zur Anmeldung zum Lehrgang. Infos zum Lehrgang und den Link zur Anmeldung finden Sie auf der SVS-Website.

Die Veranstaltung ist kostenlos!

Für weitere Rückfragen steht die SVS-GS gerne zur Verfügung.“


Nachruf Klaus-Peter Becker

Zum Tode von

Klaus-Peter Becker
†9. Dezember 2020
(GSV Reutlingen)

Tief berührt möchten wir den Angehörigen, Verwandten, Freunden und Sportkameraden unser Beileid zum Tod von Klaus-Peter Becker ausdrücken.
Er war ein wertvolles Mitglied des GSV Reutlingen und war dort, seit der Gründung im Jahr 1982 in verschiedenen Ämtern aktiv. Er hatte zeitgleich die Fussballabteilung mitgegründet und war dort auch sportlich Aktiv. Er wurde später Ehrenvorsitzender des GSV Reutlingen. Im GSV Baden-Württemberg war er von 1988 bis 1991 als Kassierer tätig. Bei allen die ihn kannten, wird er unvergessen bleiben.

Wir danken im Namen des Verbands für sein Engagement im Gehörlosensport und werden ihn in guter Erinnerung behalten und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

In stiller Trauer
Rainer Kühn und Patricia Wahl
für das Präsidium mit Sparten
Gehörlosen-Sportverband Baden-Württemberg


Ergebnisse 3. Spieltag BW-Dartliga

3.Spieltag, 24.10.2020 
GSV Pforzheim : GSC Ludwigsburg             0:3    19:24    8:10
GSG Schwaben Mengen : BSF Bietigheim 0:3    18:25    7:11
DC Haie Freiburg Spielfrei

Alle Ergebnisse und Tabelle gibt´s hier