Ergebnisse zu den Inoffiziellen virtuellen Deutschen Meisterschaften im Laufen und Radfahren

Die Organisatoren haben sich über die große Teilnehmerzahl an diesen inoffiziellen virtuellen Deutschen Meisterschaften gefreut und ein positives Fazit gezogen! Aus Baden-Württemberg haben insgesamt 10 Sportler/Sportlerinnen mitgemacht!!

Wir gratulieren den Organisatoren, Georgios Gerasimou (GSV Reutlingen), Alexa Götz, Claudia Platzek und Timo Winkelmann,  das sie dieses Event in so kurzer Zeit, so erfolgreich auf die Beine bekommen haben! Super!!!  

 

Die Gewinner/Gewinnerinnen der Eliteklassen:

Laufen: Damen Elite
1. Platz Hommel, Britta  1973    25:19
2. Platz Platzek, Claudia 1972    25:27
3. Platz Koppes Sarah     1996     26:10 

Laufen: Herren Elite
1. Platz Eller Thomas      1980   16:26
2. Platz Deichsel Kilian  1987   19:04
3. Platz Krug Lars           1987   19:27

MTB > 400 HM: Damen Elite
1. Platz Kronemann Bettina 1969 1:42:48
2. Platz Götz Alexandra       1972 1:43:17
3. Platz Schork Andrea        1986 1:46:06

MTB > 600 HM: Herren Elite
1. Platz Deichsel Kilian      1987   02:05:33
2. Platz Walter Daniel       1987   2:31:00
3. Platz Schmidt Klaus 1974   2:38:56 (GSV Freiburg)

Klaus Schmidt (GSV Freiburg)

EZF Damen Elite
3004 Götz Alexandra 1972   27:35
3003 Platzek Claudia 1972   28:41
3042 Koppes Sarah 1996   31:34

EZF Herren Elite
1. Platz Eisenmann Philipp 1976  26:03 1
2. Platz Deichsel Killian      1987  27:23 2
3. Platz Craxton Peter         1991  28:05 3

Alle weiteren Klassen:
Alle Ergebnisse (PDF)

Fabian Hatwagner

About Fabian Hatwagner

Webmaster
Publiziert in Allgemein, Radsport, Triathlon.

Comments are closed.