Author Archives: Fabian Hatwagner

Fabian Hatwagner

Fabian Hatwagner

Webmaster

Bericht über unseren Präsidenten Rainer Kühn auf dg-sv.de

Am 15. September 2018 war die Wahl der DGS Sparte Bowling. Hier wurde ein neuer Bowling Spartenleiter gewählt. Rainer Kühn stellte sich nicht mehr als Spartenleiter zur Wahl.

Hierüber hat der DGS einen Bericht über seine Verdienste für die Bowlingsparte und dem Gehörlosensport am 28. 09.2018 auf ihrer Verbandshomepage veröffentlicht.

Mehr siehe hier


Mannschafts-Bronze für Thomas Göpfert bei der Cross-Country-EM in Polen

Über die Langdistanz 12 km holte sich Thomas Göpfert vom GSV Karlsruhe mit seinen Nationalmannschaftskameraden Alexander Bley und Sergei Roskop die Bronzemedaille bei der Europameisterschaft im Cross-Country. Gratulation!

Bericht und Bilder gibt´s hier


Ergebnisse vom 3. Spieltag der Fussball-SW-Regionalmeisterschaft

Ergebnisse 3. Spieltag am 29.09.18:
GSC Frankenthal – GSG Stuttgart   2:1  (1:1)
GTSV Frankfurt –  GSV Karlsruhe   1:2 (1:1)
GSV Freiburg – GSV Trier   ausgefallen

Region SW 2018_2019 (PDF)
Torschützenliste Region SW 2018_2019 (PDF)

Alle Spiele gibt´s hier


Ergebnisse vom 2. Spieltag von der Fussball Südwestregionalmeisterschaft

Ergebnisse 2. Spieltag am 15.09.18:
GSG Stuttgart – GSV Trier                         verlegt auf 10.11.2018
GTSV Frankfurt – GSC Frankenthal               2:2 (0:2)
GSV Karlsruhe – GSV Freiburg                       7:1 (3:1)

Region SW 2018-2019 (PDF)
Torschützenliste Region SW 2018-2019 (PDF)


Ergebnisse von der Gehörlosen Golf-DM. Amelie Gonzales Podbicanin u. Nico Guldan vom GSV Heidelberg erfolgreich!

Vom 13. September 2018 bis zum 15. September 2018 fanden die 12. Deutschen Gehörlosengolfmeiserschaften in Dreifelden/ Rheinland-Pfalz im Golfclub Westerwald e.V. statt.  Aus Baden-Württemberg kommen die beiden neuen Deutschen Meister bei den Damen und Herren Amelie Gonzales Podbicanin und Nico Guldan vom GSV Heidelberg und in der Stableford Meisterklasse gewann Axel Dolderer vom GSG Stuttgart.
Herzlichen Glückwunsch!

Damen
1. Amelie Gonzales Podbicanin         77 /75             + 8              152
2. Stefanie Mayer                                          77 / 84          + 17              161

Herren
1. Nico Guldan                                            70 / 73           +1                143
2. Mathhias Becherer                                   73 / 80           +9               153
3. Paul Neumann                                          83 / 81          +20              164
4. Peter Scheel                                              82 / 83           +21               165

Meisterklasse Stableford
1. Axel Dolderer                                       42/40=80 Netto
2. Alexander Claußen                                 37/42=79 Netto
3. Karoline Werner                                     38/35=76 Netto

Die 13. DG-Golfmeisterschaften finden 2019 in Heidelberg-Lobenfeld statt!

Alle Ergebnisse u. Bilder siehe hier
Bericht auf dg-sv.de
Bericht von Axel Dolderer siehe hier


Ergebnisse vom 1. Spieltag der SW-Fussballmeisterschaft

Ergebnisse vom 1. Spieltag am 01. September 2018:
GSV Trier – GSV Karlsruhe                               0:10 (0:3)
GSC Frankenthal –  GSV Freiburg                   4:0   (0:0)
GSG Stuttgart – GTSV Frankfurt                     10:0 (2:0)

Region SW 2018_2019 (PDF)
Torschützenliste Region SW 2018_2019 (PDF)


Die Südwestfussballmeisterschaftspunktspiele beginnen am Samstag den 1. September 2018

Am Samstag, den 1. September 2018 beginnt die neue Saison der Fussballer in der Punktspielrunde der Südwestmeisterschaft. In 10 Punktspielen aus 6 Mannschaften wird der neue Südwestmeister ermittelt. Aus Baden-Württemberg sind die Vereine GSG Stuttgart, GSV Karlsruhe und die Spielgemeinschaft aus GSV Freiburg und GSC Bodensee dabei.

Alle Paarungen gibt es hier


Deutsche Gehörlosen-Radsportmeisterschaften am 25.&26. August 2018 in Torgau

Liebe Sportfreunde,

hier kommen die „WWW-Fragen“:

Worum geht es?

Es geht um eine Deutsche Meisterschaft. Denn jeder darf mitmachen, der einen Gelben Pass besitzt!

Warum soll mich das interessieren?

Sport soll Spaß machen, Sport hält uns fit und der Radsport lebt von euch! Was du brauchst ist nur ein Fahrrad, ein Helm und gute Laune.

Was ist am Radsport so besonders?

Seit einigen Jahren fanden unsere Wettkämpfe immer mit den Hörenden und Paralympics Teilnehmern statt. Eine Gemeinschaft, die Anerkennung, Spaß und Inklusion stehen bei uns ganz oben!
Eine Deutsche Meisterschaft mehr als nur eine Meisterschaft! Die Gewinner der Deutschen Meisterschaft sind die StarterInnen, und vielleicht DU auch?

Wenn du von vielen tausend Zuschauern applaudiert und angefeuert wird, dann ist es ein sehr schönes Gefühl! Noch schöner ist es, wenn 1500 begeisterte RadfahrerInnen mit dir fahren! Es spielt keine Rolle, wie schnell oder langsam du bist!

Was, wann und wo findet es statt?

Am Samstag, den 25. August: Einzelzeitfahren im Ortteil Taura (Belgern-Schildau)
Am Sonntag, den 26. August: Straßenrennen – Eine Runde südlich von Torgau

Was kostet es?

Mit Eintragung „Radsport“ im DGS-Pass: 40,- € für beide Rennen zusammen!
Ohne Eintragung „Radsport“ im DGS-Pass: 50,- € für beide Rennen zusammen!

Ein Schnäppchen für zwei Rennen mit Polizeischutz, inkl. Nudelparty, Dolmetscher, Siegerehrung und viele, viele Zuschauer!

Ok, letzte Frage: Wo und wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt per Mail an anmeldung@dgs-radsport.de

Name:
Vorname:
Geburtsdatum:
Verein:
DGS-Pass Nr.:

Für alle weiteren Informationen und Zusammfassung findest du in unserer Ausschreibung: http://www.dgs-radsport.de/startseite/termine/94-ausschreibung/206-ausschreibung-dgm-rr-2018.html

Oh, noch eine letzte Frage: Was muss ich noch beachten?

Anmeldeschluss endet in 12 Tagen! (12.08.2018 – 23:59 Uhr)

Rede mit deinen Freunden und Familien über uns und über dich! Zeigt unsere E-Mail oder leite diese Mail weiter! Auch weitere Zuschauer sind herzlich Willkommen!

Sei dabei, meld dich an, starte und habe Spaß…

Mit besten Grüßen von Steffen Kern – Fachwart des DGS-Radsport


Amelie Gonzalez Podbicanin hervoragende dritte im Einzel und Damen-Team-Weltmeisterin!

Bei der Golfweltmeisterschaft der Gehörlosen in Irland erreichte Amelie Gonzalez Podbicanin vom GSV Heidelberg mit ihren erst 13 Jahren im Einzel der Damenwertung einen hervorragenden 3. Platz und mit ihrer Teamkameradin Stefanie Meyer aus München wurde sie Team Weltmeisterin der Damen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem herausragendem Erfolg!

Ergebnisse:
http://www.wdgc2018.com/#/competition/1652068/results

Bilder:
https://www.facebook.com/ampa.gonpo/posts/618595671859358

Bericht auf golf.de


Amelie Podbicanin ist bei der Golf-WM am Start

Zur Zeit spielt Amelie Paloma Gonzalez Podbicanin vom GSV Heidelberg bei der Golfweltmeisterschaft der Gehörlosen in Irland mit. Sie ist mit 4 weiteren Golfer der DGS Nationalmannschaft dort.

Heute wird die dritte Runde gespielt und Sie liegt mit Ihrer DGS-Teamkameradin im vorderen Drittel. Amelie liegt nach 2 von 4 Runden auf einem guten 5 Rang mit +11 Schlägen. Auf den 3. Rang fehlen ihr nur 2 Schläge. In der Teamwertung liegen die beiden an 1. Stelle! Morgen ist der Finaltag mit der 4. Runde. Hier entscheidet sich, ob Amilie die ersehnte Medaille für den DGS holen kann.

Bei den Herren liegt der Münchener Matthias Becherer auf einem guten 8. Rang.
Der amtierende Weltmeister Allen John GSKg Mannheim hat leider abgesagt, da er sich wieder voll auf die Pro Golf Tour konzentrieren möchte.

Offizielle Homepage

Livescore