DGSV-Fußball-Meisterschaft der Senioren Ü32 auf Großfeld am 24.09.2022 in Freiburg

Am Samstag 24. September 2022 fand in Freiburg im Breisgau die Deutsche Gehörlosen Ü32 Senioren Fussballmeisterschaft auf Großfeld statt.
Die Vereine GSV Freiburg, GSC Heilbronn, Hamburger GSV, GTSV Frankfurt und GSC Nürnberg spielten im jeder gegen jeden Modus um die Deutsche Ü32 Meisterschaft.

Platzierungen:
1. Platz Hamburger GSV
2. Platz GSC Nürnberg
3. Platz GSC Heilbronn
4. GTSV Frankfurt
5. Platz GSV Freiburg

Bester Spieler Daniel Jagla (Hamburger GSV)
Bester Torschütze Shane Kirk (GSC Heilbronn)

Herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse und Tabelle (PDF)


Ergebnisse 1. Spieltag GL-Dartliga Baden-Württemberg 22/23

1.Spieltag, 24.09.2022 
DC Haie Freiburg : Schwaben Mengen       3:0         26:16         12:6
GSC Ludwigsburg : GSV Pforzheim             0:3         23:24         8:10
BSF Bietigheim Spielfrei

GSC Ludwigsburg vs. GSV Pforzheim

DC Haie Freiburg vs. GSG Schwaben Mengen

Ergebnisse 1. Spieltag mit Tabelle (PDF)

Alle Ergebnisse und Tabelle


Platzierungen Baden-Württembergische Gehörlosen-Dart-Landesmeisterschaft in Mengen

Am 17. September 2022 fand in Mengen die Baden-Württembergische Gehörlosen-Dart-Landesmeisterschaft statt. 

Platzierungen:

Herren-Einzel
1. Frank Thon DC „Haie“ Freiburg e.V.
2. Burhan Yilmaz GSC Ludwigsburg e.V.
3. Samson Aiemut BSF Bietigheim 2015 e.V.

Herren-Doppel
1. Kurt & Frank GSG Schwaben Mengen e.V. & DC „Haie“ Freiburg e.V.
2. Burhan & Sven GSC Ludwigsburg e.V.

Damen-Einzel
1. Hannah Junker GSV Pforzheim e.V.
2. Monika Ruhland GSG Schwaben Mengen 84 e.V.
3. Sonja Schwind GSC Ludwigsburg e.V.

Damen-Doppel
1. Monika & Susanne GSG Schwaben Mengen 84 e.V.
2. Hannah & Paulina GSV Pforzheim e.V.
3. Sonja & Doris GSC Ludwigsburg e.V.

Senioren
1. Adrian Wekkeli GSG Schwaben Mengen 84 e.V.
2. Michael Knöller BSF Bietigheim 2015 e.V.
3. Marcus Föller GSV Pforzheim e.V.

Senioren-Doppel
1. Samson & Michael BSF Bietigheim 2015 e.V.
2. Matthias & Arnd DC Haie Freiburg e.V.
3. Uwe & Sascha BSF Bietigheim 2015 e.V.


Große Erfolg beim European Deaf Karting Championship in Trinec (Tschechien) am 16.9-17.9.2022

An einem kühlen Donnerstag sind wir alle im Hotel in Polen eingetroffen.
Am nächsten Tag, sind zur Outdoor-Strecke Steel Ring / Trinec in Tschechien.
Es waren Kartfahrer/innen aus 13 europäischen Ländern anwesend und fuhren in 4 Gruppen um die Europameisterschaft. Das Wetter wurde später schlechter und es hat zeitweise geregnet.
Das Rennkonzept bestand an beiden Tagen aus 3 Vorläufen und 1 Finallauf.
Die Rennergebnisse am Freitag, den 16.9.2022:
Gruppe A 3. Platz Oliver Schulze Kölner GSV (im Regen)
Gruppe B 1. Platz Lukas Niewadzil Kölner GSV (im Regen)
Gruppe B 2. Platz Markus Warnebier GTSV Essen (im Regen)
Gruppe C 1. Platz Nikos Kaszubowski GSG Stuttgart
Gruppe C 3. Platz Raimund Hölzle GSG Stuttgart
Gruppe Damen 1. Platz Alexandra Merkel GTSV Essen
Gruppe Damen 3. Platz Juliane Heine GTSV Essen
Am Samstag, den 17.9.2022 kämpften 7 Teams mit 6 Fahrer und 2 Fahrerinnen um die Europameisterschaft. Die Favoriten waren Deutschland und England. Das Wetter war zum Glück trocken aber sehr windig und kühl.
Für die Damen holten Alexandra Merkel und Juliane Heine die 1. Und 2. Plätze.
Die deutschen Fahrer haben in den Vorläufen gute Ergebnisse erzielt, sodass alle im Finallauf Gruppe A starteten. Den 2. Platz sicherte Markus Warnebier.
Deutschland holte den Titel Europameister als Team mit großem Vorsprung. Wir haben 12 Pokale geholt, Rekord!
Zum Abschluss gab es einen Galaabend mit den Siegerehrungen. Das Essen war sehr gut. Danach hielten wir uns an der Bar auf, um die erfolgreichen Renntagen zu feiern. Juliane Heine hat ihren Pokal an Olivia Voelker geschenkt, weil Olivia trotz schlechtem Kart gute Position erkämpft hatte.
Für uns war es eine wirkliche tolle Europameisterschaft mit großem Teamgeist. Es bleibt unvergessen! Wir freuen uns auf die nächste Europameisterschaft im Jahr 2023.

Medaillengewinner vom GSG Stuttgart

Jan-David Huttenberger (GSG Stuttgart) sitzend vorne rechts, Felix Flecken (GSG Stuttgart) stehend in der Mitte


DGSV-Kleinfeld-Fußballmeisterschaft am 10.9.2022 in Karlsruhe

4 Vereine aus Baden Württemberg haben an dieser Kleinfeld-Meisterschaft der Gehörlosen teilgenommen.
Es waren GSV Karlsruhe, GSV Freiburg, GSV Heidelberg und GSG Stuttgart.
Leider sind die Vereine GSV Freiburg, GSV Heidelberg und GSG Stuttgart schon in der Vorrunde ausgeschieden, obwohl GSG Stuttgart mit 2 anderen Vereine gleiche Punkte hatte, aber durch das schlechtere Torverhältnis hatten sie hier Pech.
GSV Karlsruhe schaffte es über das Halbfinale, ins Finale und verlor sehr knapp gegen GTSV Essen.
Zum besten Spieler eurde Bastian Hoffmeyer (GSG Stuttgart) geehrt.
2. Bester Torschütze war Benjamin Heymel (GSV Heidelberg)
2. Bester Torwart war David Seiberlich (GSV Karlsruhe)

Herzlichen Glückwunsch an den GSV Karlsruhe zur Vizemeisterschaft!

Siehe Ergebnisse im Interseite: https://www.dgs-fussball.de/


Deutsche Gehörlosen – Kleinfeld – Meisterschaft der Herren

Am 10. September 2022 kämpfen 12 Mannschaften aus ganz Deutschland um die Deutsche Gehörlosen–Kleinfeld-Meisterschaft der Herren in Karlsruhe, Im Jagdgrund 8, 76189 Karlsruhe.

Wir drücken den Teilnehmern aus Baden-Württemberg die Daumen und wünschen allen einen fairen und sportlichen Wettkampf!

Spielplan (PDF)


1. Spieltag Deutsche Regionalmeisterschaft 2022/2023 Südwest

1.Spieltag, Samstag 27.08.2022 
GTSV Frankfurt – GSV Karlsruhe 0:4 (0:1)
GSG Stuttgart – GSV Heidelberg wurde verlegt.
GSC Frankenthal – Spielfrei

Alle Spiele, Ergebnisse und Torschützen (PDF)


Ergebnisse Bowling Landesmeisterschaft Einzel & Trio in Stuttgart

Am 16, Juli 2022 fand in der Bowling Arena in Stuttgart-Feuerbach die11. Landesmeisterschaft der Gehörlosen im Bowling statt. Es waren Spielerinnen und Spieler aus den Vereinen GSC Ludwigsburg, GSV Freiburg und GBKSV Stuttgart am Start.

Die Platzierungen:
Herren – Einzel
1. Platz Julian Lawin GBKSV Stuttgart 
2. Platz Oliver Müller GSC Ludwigsburg
3. Platz Sebastian Rosenauer GBKSV Stuttgart

Damen – Einzel
1. Platz Zhanna Moskalenko GSC Ludwigsburg
2. Platz Heike Hangen GBKSV Stuttgart
3. Platz Semra Yorulmaz GSC Ludwigsburg

Senioren – Einzel
1. Platz
Wolfgang Fridl GSC Ludwigsburg
2. Platz Volker Weber GSC Ludwigsburg 
3. Platz Manfred Lotter GBKSV Stuttgart

Jugend – Einzel
1. Platz
Taavi Wildenhayn GBKSV Stuttgart

Mix – Trio
1. Platz GSC Ludwigsburg I
Wolfgang Friedl
Zhanna Moskalenko
Nicole Kohler

2. Platz GBKSV Stuttgart I
Thomas Wildenhayn
Julian Lawin
Sebastian Rosenauer

3. Platz GSC Ludwigsburg II
Volker Weber
Semra Yorulmaz
Oliver Müller

Herren – All Events
1. Platz Wolfgang Friedl GSC Ludwigsburg
2. Platz Julian Lawin GBKSV Stuttgart
3. Platz Sebastian Rosenauer GBKSV Stuttgart

Damen – All Events
1. Platz Zhanna Moskalenko GSC Ludwigsburg
2. Platz Semra Yorulmaz GSC Ludwigsburg
3. Platz Nicole Kohler GSC Ludwigsburg

Alle Ergebnisse (PDF):
Einzel
Trio-Mixed
All Event


GSG Stuttgart erneut Deutscher Fußballmeister der Gehörlosen

In Hamburg fand am 2.7.2022 das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft im Gehörlosenfußball statt. Die  GSG Stuttgart trafen im Finale auf den GSV Karlsruhe. In der 14. Minute gelang der GSG Stuttgart durch einen sehenswerten Freistoß von Esref Metin Su das 1:0. 

Mit diesem Ergebnis gingen die beiden Mannschaften in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit versuchte der GSV Karlsruhe den Ausgleich zu erzielen und hatte durch einen Elfmeter die Chance auf den Ausgleich. Der Elfmeter wurde durch den Torhüter der GSG Stuttgart gehalten. Beide Mannschaften waren auf Augenhöhe und nach 90 Minuten stand es immer noch 1:0 für die Stuttgarter. Sie sind somit erneut Deutscher Gehörlosen Fußballmeister 2022! 

Herzlichen Glückwunsch an die GSG Stuttart zum Meistertitel und an den GSV Karlsruhe zur Vizemeisterschaft! Top!

Im Spiel um Platz 3 setzte sich der GTSV Essen mit 7:3 gegen die GBF München durch.

DM 2022 Überblick (PDF)
DM-Modus 2022 (PDF)


Ergebnisse Deutsche Gehörlosen Sportkegeln Einzelmeisterschaft

Am 1.7. und 2.7.2022 fand die Deutsche Gehörlosen Einzel-Sportkegel-Meisterschaft in Kelsterbach bei Frankfurt am Main
statt. Aus Baden-Württember nahmen viele Einzelspieler aus 4 Vereinen (GSV Karlsruhe, GSV Freiburg, GSV Pforzheim
und GSC Ludwigsburg) teil. Dort haben einige Spieler große Erfolge mitgebracht.

Hier die Medaillengewinner:

Senioren B:
Alfred Stöhr, GSC Ludwigsburg , Silber

Senioren C: 
Siegfried Schröder, GSC Ludwigsburg , Gold

Damen:
Eva Bethke, GSV Pforzheim, Silber

Damen A:
Diane Graupeter, GSC Ludwigsburg, Bronze

Damen C:
Roswitha Rück, GSC Ludwigsburg, Gold

Tandem Herren:
Frank Schäfer, GSC Karlsruhe mit Wolfgang Burghardt, GSV Pforzheim, Bronze

Tandem Senioren:
Volker Piesch, GSC Ludwigsburg mit Marco Kallenbach vom GSV Meiningen, Gold
Alfred Stöhr, GSC Ludwigsburg mit gerhard Großkreuz vom GSV Saalfeld, Silber

Tandem Damen:
Eva Bethke, GSV Pforzheim mit Sandra Keller, GSG Offenbach, Silber
Roswitha Rück, GSC Ludwigsburg mit Krestin Müller, GSV Saalfeld, Bronze

Alle Ergebnisse (PDF)

Wir freuen uns über den großartigen  Erfolg und gratulieren allen Medaillengewinnern herzlich.